DAS GAB ES NOCH NIE – HERREN 55/2 GEBEN NUR 14 SPIELE AB!!

Selbst alte Hasen rieben sich verwundert die Augen und konnten sich nicht erinnern, dass bei einem Medenspiel des BTC lediglich 14 Spiele abgegeben wurden. So geschehen am 24.6.17 beim Spiel der Herren 55/2 gegen die Vertretung des OTC. Auf vier Plätzen konnte begonnen werden und nicht ein Spiel durchbrach die Stundenschallmauer! So kam es , dass schon um 18:00 Uhr die ersten geistigen Getränke zu sich genommen werden konnten und die obligatorischen leisen Gesänge „ Niieeee meeeaa - Zweide Klaaaasse“ angestimmt wurden! Die Ratjens-truppe kann nun am 1.7.17 gegen Hanseatic ab 13:00 Uhr den Aufstieg perfekt machen. Zum Einsatz kamen: Egon, Hartmut, Peter 1, Peter 2, Ulli und Reinhard! Neu war zudem, dass sich die Doppelkonstellationen selbst bilden konnten/durften. Gelebte Doppeldemokratie im Bereich der Herren 55! „Welch ein Tag, so wunderöhn wie heute…..!“ Ulli ps
Print Friendly

Written by 

Beiträge

Erstelle einen Kommentar