«

»

Mai 03 2017

Beitrag drucken

Platzauslastung während der Jugendmedenspiele

Liebe Clubmitglieder,
der Hamburger Tennisverband hat für 2017  festgelegt, für die Jugendmedenspiele, mit der maximal möglichen Platzanzahl zu beginnen (beim BTC mit 8 Plätze).

Für uns heißt das, dass die Jugendlichen (4er Mannschaft) auf 4 Plätzen ihre Einzel beginnen und danach die 2 Doppel auf 2 Plätzen ausgetragen werden.

Wenn wie heute (3.5.2017) 2 Jugendmannschaften ab 16:30 Uhr auf der Anlage spielen, sind für die Einzelspiele alle 8 Plätze für ca. 1,5h geblockt. Danach sind 4 Plätze für die Doppel geblockt und 4 für die freie Nutzung durch Training und Clubmitglieder. Ab ca. 19:30 sollten alle Plätze wieder für den Spielbetrieb frei sein.

Diese Regelung wurde aufgenommen, damit die Jugendlichen nicht bis in den späten Abend in Hamburg unterwegs sind.
Zusätzlich wird bei den Jugendlichen im Doppel, nach Einstand, nur noch ein Entscheidungspunkt gespielt. Dies soll die Spielzeit zusätzlich verkürzen!
Näheres in der Spielordnung des HTV.

Das 2 Jugendmannschaften zeitgleich auf der Anlage spielen wird 2017 noch weitere 3-mal stattfinden. Diese Termine können leider nicht mehr verschoben werden.

Wir werden dieses Thema im Vorstand aufgreifen und für 2018 eine bessere Lösung für Alle anstreben.

Bitte richtet eure Verabredungen entsprechend ein.
Vielen Dank im Voraus für euer Verständnis.
Der Vorstand

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>