Herren 40 II Kein Aufstieg? Kein Problem!

Herren 40 II Kein Aufstieg? Kein Problem! Am vergangen Samstag traten wir zu Hause zum letzten Medenspiel der Saison an. Gegen die Favoriten von Altona/Bahrenfeld ging es um den Aufstieg in die zweite Klasse. Wie erwartet trat unser Gegner mit kräftiger Unterstützung aus der H30-Oberliga an, der Aufstieg sollte mit allen Mitteln realisiert werden…. Wir wollten trotzdem so gut es geht mit Eggi, Otto, Maik, Malte, Olli und Kim in den Einzeln dagegen halten und uns eine vernünftige Ausgangsposition für die Doppel verschaffen. Soweit die Theorie. Eggi, noch immer leicht angeschlagen, erkannte erst am Ende des zweiten Satzes seine Chancen, leider zu spät. Trotzdem gut gekämpft! Otto, ohne jede Chance und relativ schnell wieder vom Acker. Maik, ohne Worte! Was er in dieser Saison geleistet hat, war schon mehr als imponierend! Dich geben wir nicht wieder her!!! Malte hatte das Match und seinen 20 Jahre älteren Gegner im Griff, nur das Ergebnis nicht und verlor völlig unnötig. Olli begann stark, verlor aber zusehends den Faden, die Ideen und damit auch das Match. Kim, wenn er diese Saison im Einzel eingesetzt wurde, punktete er auch, ganz stark Kim! Somit ein 2:4 nach den Einzeln, eine nicht ganz einfache Ausgangsposition für die Doppel. Drei Doppel gewinnen unmöglich? An diesem Tag leider ja! Obwohl mit den guten Paarungen Eggi/Maik, Otto/Eric und Malte/Kim angetreten, verloren wir gegen einfach noch stärkere Doppel zwei Matches und so stand es 3: 6 gegen uns. Glückwunsch an die Mannschaft aus Altona, die an diesem Tag einfach die bessere Besetzung hatte und den Sieg sowie den Aufstieg verdient hat. Viel Erfolg in der Zweiten Klasse. Fazit: Es war trotz des knapp verpassten Aufstiegs eine klasse Saison, sowohl sportlich, als auch neben dem Platz. Auch hier muss noch mal Maik erwähnt werden, der diese Saison nicht nur alles gewann, er überraschte uns auch Alle in Timmendorf!! Außerdem geht hier mal ein ganz dickes Dankeschön an Ulli, der leider als einziges spielfähiges Teammitglied nicht eingesetzt wurde und trotzdem bei fast allen Spielen anwesend war. Und dann ist da noch unser Capitano, der diese Saison viel zu tun hatte und wie immer Alles in den Griff bekam, auch hierfür vielen Dank! Für uns geht es also in der nächsten Saison voraussichtlich in der 3. Klasse weiter und wir werden ganz sicher wieder angreifen, um den Aufstieg zu realisieren. Wenn es nicht klappt? Kein Aufstieg? kein Problem!!!! (PWOlli) P.S.1: Lass so machen, sollte der Verband es sich doch noch mal mit einem Aufstieg überlegen, dann melde ich mich noch mal, dann habt ihr das exklusiv! Weißt wie ich mein? P.S. 2: Glückwunsch an die H40/1 zum Aufstieg in die Oberliga P.S. 3: Ich habe fertig!!!
Print Friendly

Written by 

Beiträge

Erstelle einen Kommentar