Heimspiel Herren 65 gegen ASPRIA

3:3 endete das 1. Heimspiel gegen ASPRIA. Burckhart Wunsch und Bernd Bockelmann gewannen ihre Einzel glatt in 2 Sätzen. Joachim Prasske war nicht in Form und verlor gegen einen guten Gegenspieler. Siggi Berg mußte nach Gewinn des 1. Satzes - Mitte des 2. verletzt aufgeben. Damit Zwischenstand nach den Einzeln 2:2. Joachim und Burckhart konnten das 1. Doppel trotz 5:1-Führung im Tie-Break des 1. Satzes nicht gewinnen und gaben das Spiel mit Beginn des 2. Satzes auf, damit sich eine Verletzung von Burckhart nicht verschlimmert. Das Unentschieden retteten dann Bernd Brockelmann und Peter Exner-Fent mit einem deutlichen 2-Satz Gewinn. Mannschaftskapitän Heinz Schüffler kam dann erst beim Spargel/Schinken-Essen mit netten Gästen als guter Unterhalter zum Einsatz. Unsere Mannschaft steht z.Zt. In der Staffel mit 7 Vereinen auf Platz 2. Nächsten Donnerstag spielen wir bei Horn-Hamm im Stadtpark. Joachim Prasske
Print Friendly

Written by 

Beiträge

Erstelle einen Kommentar