«

»

Mai 15 2013

Beitrag drucken

Heimspiel Herren 50 Oberliga

Einen erfolgreichen Saisonauftakt auf heimischer Anlage könnten die Oberliga-Herren 50 feiern.
Mit 9:0 wurde der Sportpark Öjendorf bezwungen.
Bei recht kühlem und wechselhaften Wetter konnte aber am Sonntag auf 6 Plätzen begonnen werden, Achim Wiechern war als erster fertig, gewann locker 6:0 und 6:0 ! Andy Rautenberg führte 6:1 und 3:0 als sein Gegner nach zwei Stops verletzungsbedingt aufgeben musste. Ulli Worms auch ohne große Probleme , war dann als Dritter fertig, siegte mit 6:3,6:1 !
Bernd Lawes kam kurz darauf ins Clubheim, vierter Punkt im vierten Spiel, 6:0,6:1. Benny Rischkau-von der Linde hatte den ersten Satz klar gewonnen, Michael Siewert der ersten Satz verloren, Benny schwächelte dann etwas,verlor den nächsten Satz,Michael war noch geduldiger und holte sich den zweiten Satz, somit beide in den Champions-Tiebreak, den sie dann aber doch recht sicher gewinnen könnten. Ergebnis nach den Einzeln : 6:0 für Buxtehude.
Lutz Merkel, für den Fall der Fälle als Joker für’s Doppel auserkoren, wollte es nach einem halben Jahr ohne Punktspiel dann auch nochmal probieren, spielte mit Andy im ersten Doppel, 6:1,6:0. Zweites Doppel mit Ulli und Benny spielte etwas länger, zwischenzeitlich hatten Michael und Achim das dritte Doppel schon mit 6:0 und 6:2 gewonnen, dann waren auch Ulli und Benny mit 6:3,6:3 fertig. Amtliches Endergebnis somit 9:0, ein kleiner Schritt zum Klassenerhalt, der beim anschließenden, leckerem Spargel mit Schinken und Schnitzel und einigen kühlen Getränken noch etwas gefeiert wurde.
Andy Rautenberg

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>